Schlafmedizinerin Uta Ziehn (Inhaberin)

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage.

Schlafstörungen treten zunehmend häufiger auf und können im Alltag Beschwerden wie allgemeinen Abgeschlagenheit, Gedächtnisstörungen aber auch unwillkürliches Einschlafen zur Folge haben. Sie führen zu schweren Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzrhythmusstörungen und Demenz.

Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Schlafstörungen zu diagnostizieren und therapieren.

Unsere Praxisschwerpunkte liegt auf schlafbezogenen Atemstörungen, schnarchen, nächtlichen Bewegungsstörungen, Narkolepsie, Parasomnien und Insomnien. Mit unseren 4 mobilen Untersuchungsgeräten (Polygraphie) sowie unseren 8 Schlaflaborplätzen (Polysomnographie inkl MWT und MSLT) sowie der Pupillographie, dem Wiener Testsystem und dem WatchPad bieten wir Ihnen umfangreiche Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten.

Hinweise zum Ablauf des Aufenthaltes:

Unser Schlaflabor wird aufgrund der großen Nachfrage nach einem qualitativ hochwertigen Schlaflabor mittlerweile an 7 Tagen pro Woche betrieben. Jeweils 19:30 Uhr werden Patienten eingelassen und beziehen ihr Einzelzimmer. Da es sich hier um ein Hotel handelt, dürfen die Patienten auch am Tage in den Zimmern bleiben, wenn es gewünscht ist. Jedoch kann am Tage keine Betreuung stattfinden. Zeitweise bietet das Hotelrestaurant die Möglichkeit, sich mit Speisen zu versorgen. Bitte stimmen Sie dies selbstständig mit der Hotelrezeption ab unter der Telefonnummer: 0345 – 560 6291. Wer am Tage nach Hause oder zur Arbeit fahren möchte, kann dies tun. Am Morgen können Sie Dienstag bis Freitag meist zwischen 07:00 – 09:00 Uhr das Schlaflabor verlassen.

Am Morgen nach den nächtlichen Messungen im Schlaflabor begeben Sie sich (Di bis Fr zwischen 7.30 – 09:00 Uhr) zur Bestimmung der Blutgase in die 1,2 km entfernte Lungenfacharztpraxis am Steintor. Die Mitarbeiterinnen des Tagdienstes erklären Ihnen die Untersuchungen.

Der Termin zur Gesamtauswertung der Untersuchungen (meist 3-4 Nächte) mit den Schlafmedizinern erfolgt einige Zeit später zusammen mit den Lungenfunktionsuntersuchungen in der nahgelegenen Praxis am Steintor:

Praxis für Pneumologie, Allergologie & Schlafmedizin Halle
Am Steintor 14
06112 Halle (Saale)

Kontakt
Telefon: 0345  6867 290
Telefax: 0345 6867 2910
E-Mail: pneumologie.halle@mvz-vital.de

Es existieren direkt neben der Praxis Parkplätze, fahren Sie dazu durch die Schranken am Steintorpalais hindurch. Ein Ausfahrticket erhalten Sie in der Praxis.

Bitte bringen Sie neben der Überweisung ins Schlaflabor auch eine Überweisung vom Hausarzt zum Lungenfacharzt sowie einen aktuellen Medikamentenplan, Ihren Impfausweis, ggf. internistische Vorbefunde und Ihre Versichertenkarte der Krankenkasse mit. Sollten Sie schon ein Therapiegerät bei diagnostizierter Schlafapnoe besitzen, bringen Sie dieses unbedingt mit in die Praxis. Notwendige Veränderungen am PAP-Gerät können wir dann gleich unkompliziert vor Ort vornehmen.


Informationen:

Standortleiterin: Doreen Behrens: Atmungstherapeutin

Standortleiterin Doreen Behrend

Uta Ziehn: Schlafmedizinerin, Inhaberin des Schlaflabors

Schlafmedizinerin Uta Ziehn (Inhaberin)
Vorstellung per Video – Einladung Live-Talk

 

Weiterbildungsassistenten Schlafmedizin: Wir bilden folgende Kollegen aus:

Dr. med. Robert Schlichthaar (Oberarzt, Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle)

 

Rebekka Wagner: Vertretung der Standortleiterin, Gesundheits- und Krankenpflegerin

Vertretung der Standortleiterin im Schlafzentrum Halle

FSJler:

Luise Wagner

Jannis Kraneis

Unsere Nachtwachen: (Bilder folgen)

 

Unter dem Punkt „Aktuelles“ finden Sie entsprechende kurzfristige Infos rund um das Schlafzentrum in Halle (Saale).